Hauptcharakter

Die Helden der Geschichte!

Shana Sawatari


Allgemeines
Name: Shana Sawatari
Spitzname: Shani
Wohnort: Tokyo
Alter: 17 Jahre
Sternzeichen: Skorpion
Geburtstag: 17. November
Charakter

Hobbys: Klavier spielen, Komponieren, Lieder schreiben, Singen, Tanzen
Vorlieben: Den Mond, Den Strand, Das Meer, Die Farben Blau und Schwarz, Die Nacht, Musik, Sterne
Abneigungen: Dunkle Wälder, Geister, Insekten, Unwetter

Familie: Mutter (Archäologin) / Vater (Archäologe)
Beziehungsstatus: Single
Liebt: -
Kannagi

Waffen: Ofuda (Bannzettel), Stab
Magie: Heilzauber, Schwarzmagie, Wassermagie
Attacken: -

Element: Dunkelheit / Wasser
Schutzgeist: Wolf
Beschwörungen: -
Informationen

Shana ist für ihre 17 Jahre schon ein etwas reiferer Mensch, was daher rühren könnte, dass sie mit Hikaru befreundet ist, die von den beiden eine Erziehung ohne „kindische Ablenkungen“ genossen hatte. Natürlich versucht sie dadurch, ihre eigentlichen Schwächen etwas zu unterbinden, denn normalerweise ist sie ein echter Angsthase. Sie liebt es ans Meer zu fahren und dort zu komponieren und Lieder zu schreiben. Von klein auf wurde sie schon darin geschult zu singen und Klavier zu spielen, außerdem war der traditionelle Tanz einer ihrer größten Stärken. Shana wohnt im Internat der Schule, die in Tokio liegt und geht mit ihrer besten Freundin Hikaru in eine Klasse.
Hikaru und Shana lernten sich kennen, als Hikaru neu an die Schule kam. Ihre Eltern wollten, dass Hikaru auf eine normale Schule geht, und nicht auf eine Eliteschule. Sie hatte es anfangs schwer, mitten im Schuljahr Freunde zu finden, weshalb Shana Mitleid mit ihr hatte und sich langsam aber sicher mit ihr anfreundete. Schnell erfuhr sie, dass Hika aus reichem Haus stammte und sie froh war darüber, dass diese nicht so eingebildet war, wie die meisten anderen Mädchen in ihrer Klasse.
Eines Nachts begannen die Träume über diese seltsamen saphirfarbenen Schmetterlinge, die sie absolut nicht zuordnen konnte. Am Anfang traten diese Träume noch recht selten auf, bis sie plötzlich täglich erschienen. Schnell stellte sie fest, dass ihre beste Freundin ebenfalls darunter litt. Und gerade als die beiden erfuhren, dass sie dieselben Träume hatten, wurden sie durch einen Bannkreis gezogen und befanden sich auf einmal an einem ihr bekannten Ort: Ihrem Traum. Als sie von den Schmetterlingen dazu gedrängt wurden, durch das Torri zu gehen, wurde sie von einem gleißendem Licht umhüllt […]

Hikaru Hashimoto


Allgemeines
Name: Hikaru Hashimoto
Spitzname: Hika
Wohnort: Tokyo
Alter: 17 Jahre
Sternzeichen: Steinbock
Geburtstag: 26. Dezember
Charakter

Hobbys: Kampfsport (Karate), Lesen, Singen, Tanzen, Zeichnen
Vorlieben: Den Tag, Die Farben Gelb und Rot, Die Sonne, Sonnenauf- und untergang
Abneigungen: Insekten, Unwetter

Familie: Mutter (Hausfrau) / Vater (Diplomat)
Beziehungsstatus: Single
Liebt: -
Kannagi

Waffen: Ofuda (Bannzettel), Stab
Magie: Heilzauber, Feuermagie, Lichtmagie
Attacken: -

Element: Feuer / Licht
Schutzgeist: Tiger
Beschwörungen: -
Informationen

Hikaru ist 17 Jahre alt und lebt mit ihren Eltern in Tokyo. Sie ist ein sehr reifer Mensch und kommt aus reichem Hause. Ihr Vater ist Diplomat und erzieht sie deshalb sehr streng. Sie liebt Karate und verpasst deswegen auch keine Stunde davon, denn sie muss sich selbst beschützen können, da viele ihrem Vater etwas Böses wollen und sie dadurch in die Schussbahn geraten könnte. Eine wirkliche Kindheit hatte Hikaru nicht, da sie Privatunterricht hatte und von ihren Eltern im Tanzen und Singen geschult wurde. Dadurch hatte sie nie richtigen Umgang mit anderen in ihrem Alter und kam wohl oft hochnäsig rüber, wenn sie dann doch auf gleichaltrige traf. Als sie Shana kennenlernte, sollte sich ihr Leben jedoch drastisch verändern. Shana zeigte ihr die schönen und auch spaßigen Seiten des Lebens und geht in dieselbe Klasse wie Hikaru.
Sie und Shana lernten sich kennen, als Hikaru neu an die Schule kam. Ihre Eltern wollten, dass Hikaru auf eine normale Schule geht, und nicht auf eine Eliteschule. Sie hatte es anfangs schwer, mitten im Schuljahr Freunde zu finden, weshalb Shana Mitleid mit ihr hatte und sich langsam aber sicher mit ihr anfreundete.
Eines Tages begannen die Träume über diese seltsamen rubinfarbenen Schmetterlinge, die sie absolut nicht zuordnen konnte. Am Anfang traten diese Träume noch recht selten auf, bis sie plötzlich täglich erschienen. Schnell stellte sie fest, dass ihre beste Freundin ebenfalls darunter litt. Und gerade als die beiden erfuhren, dass sie dieselben Träume hatten, wurden sie durch einen Bannkreis gezogen und befanden sich auf einmal an einem ihr bekannten Ort: Ihrem Traum. Als sie von den Schmetterlingen dazu gedrängt wurden, durch das Torri zu gehen, wurde sie von einem gleißendem Licht umhüllt […]

???


Allgemeines
Name: -
Spitzname: -
Wohnort: -
Alter: - Jahre
Sternzeichen: -
Geburtstag: -
Charakter

Hobbys: -
Vorlieben: -
Abneigungen: -

Familie: -
Beziehungsstatus: -
Liebt: -
Klasse

Waffen: -
Magie: -
Attacken: -

Element: -
Schutzgeist: -
Beschwörungen: -
Informationen

-